Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

20 Jahre Abenteuer

23. Januar 2020 von 19:00 bis 22:00

29,50 €


Er sieht sich selbst als einen leidenschaftlichen Globetrotter, dem die Freiheit zu reisen mehr bedeutet, als Sicherheit und Wohlstand.Das Fahrrad wird zu seinem idealen Transportmittel und im Gepäck liegt eine analoge 3D Kamera und 50 Diafilme. Ingo Ehret erzählt über seine Lieblingsländer der letzten 20 Jahre. Die herzliche Gastfreundschaft der Beduinen in Syrien und die einzigartige Architektur im Jemen lassen ihn immer wieder zurückkehren in den Nahen Osten. Nie im Traum hat er gedacht, dass diese Länder nach dem arabischen Frühling in Schutt und Asche gebombt werden und Deutschland zu einem Hafen für Flüchtlinge wird. In der Altstadt von Jerusalem spürt er die spannungsgeladene Atmosphäre zwischen den monotheistischen Weltreligionen. Auf mehreren Reisen in Afrika sucht er das Abenteuer abseits der touristischen Wege. Äthiopien mit seiner Vielfalt an Menschen und Landschaften zieht ihn magisch an. Er folgt den Salzkarawanen in die menschenfeindliche Danakil Wüste, die vom Volk der Afar besiedelt wird. In Kirgisien trifft er mit Sophie Sander eine ebenso passionierte Nomadin auf Zeit. Gemeinsam radeln sie in Richtung China, überqueren in Osttibet Pässe von knapp 5000m und erreichen nach 5 Monaten das sich im Umbruch befindende, geheimnisvolle Myanmar in Südostasien.

Über den Referenten
Ingo Ehret
Ingo Ehret Er unternahm ausgiebige Fahrradreisen, vor allem durch den Nahen Osten, rund um das Himalayagebirge und auf die arabische Halbinsel. Seit 2003 hat sich sein Reiseschwerpunkt auf den afrikanischen Kontinent verlagert. 2010 fuhr er mit dem Rad die 15.000 km von Kenia ins südliche Afrika. Eine weitere Leidenschaft ist die Fotografie mit einer dreidimensionalen Kamera. Durch die Präsentation der Bilder in Überblendtechnik und die Einbindung von einfühlsamer Musik und Originaltonaufnahmen wird der Zuschauer intensiv und emotional auf diese Reise mitgenommen in seinen Vorträgen.

Details

Datum:
23. Januar 2020
Zeit:
19:00 bis 22:00
Eintritt:
29,50 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

DIAMIR Erlebnisreisen GmbH
Telefon:
0351 31207-7
Website:
www.diamir.de

Veranstaltungsort

Sommers Wirtshaus im Volkshaus Laubegast

Laubegaster Ufer 22
01279 Dresden, Sachsen Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0351 / 407 558 10
Website:
www.volkshaus-laubegast.com

Für den Ticketkauf nutzen Sie bitte die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.