Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen finden:

Anstehende Veranstaltungen

März 2019

28,50 €

Persien – Juwel der Seidenstraße

von Thomas Mecklenborg
28. März von 18:30 bis 21:30 Uhr
Historisches Restaurant „Trompeter“
Bautzner Landstraße 83
01324 Dresden, Sachsen Deutschland

Persien – uraltes Reich zwischen Kaspischem Meer und Persischem Golf: Wüsten, Berge und die unvergleichliche Architektur aus tausendundeiner Nacht. Nicht nur Persepolis, einst von Alexander dem Großen erobert, eine der bedeutendsten antiken Stätten der Welt, sondern auch die Weltkulturstätten Shiraz, Yazd und Isfahan mit ihren Gärten, Moscheen, Basaren und Palästen begeistern den Reisenden noch heute wie vor Hunderten von Jahren. Aber auch Wüsten und tiefe Sandsteincanyons locken als Orte der Stille und der Einsamkeit. Thomas Mecklenburg reist auf eigene Faust,…

Mehr erfahren »
29 €

Persien – Juwel der Seidenstraße

von Thomas Mecklenborg
29. März von 19:00 bis 22:00 Uhr
Hotel Neue Höhe
Neuklingenberg 11
01774 Klingenberg, Sachsen Deutschland

Persien – uraltes Reich zwischen Kaspischem Meer und Persischem Golf: Wüsten, Berge und die unvergleichliche Architektur aus tausendundeiner Nacht. Nicht nur Persepolis, einst von Alexander dem Großen erobert, eine der bedeutendsten antiken Stätten der Welt, sondern auch die Weltkulturstätten Shiraz, Yazd und Isfahan mit ihren Gärten, Moscheen, Basaren und Palästen begeistern den Reisenden noch heute wie vor Hunderten von Jahren. Aber auch Wüsten und tiefe Sandsteincanyons locken als Orte der Stille und der Einsamkeit. Thomas Mecklenburg reist auf eigene Faust,…

Mehr erfahren »
29 €

20 Jahre Abenteuer

von Ingo Ehret
31. März von 19:00 bis 22:00 Uhr
Hotel Neue Höhe
Neuklingenberg 11
01774 Klingenberg, Sachsen Deutschland

Er sieht sich selbst als einen leidenschaftlichen Globetrotter, dem die Freiheit zu reisen mehr bedeutet, als Sicherheit und Wohlstand.Das Fahrrad wird zu seinem idealen Transportmittel und im Gepäck liegt eine analoge 3D Kamera und 50 Diafilme. Ingo Ehret erzählt über seine Lieblingsländer der letzten 20 Jahre. Die herzliche Gastfreundschaft der Beduinen in Syrien und die einzigartige Architektur im Jemen lassen ihn immer wieder zurückkehren in den Nahen Osten. Nie im Traum hat er gedacht, dass diese Länder nach dem arabischen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren